28 Jahre STOCKWERKJAZZ
JBBG Smål - Gran RiservaJBBG Smål - Gran Riserva

coming up

STOCKWERKJAZZ

Mi, 5. Oktober 2022, 20:00 Uhr
JBBG Smål - Gran Riserva (A/AUS)
featuring Adrian Mears (trombone)
Horst-Michael Schaffer (vocals, trumpet), Heinrich von Kalnein (soprano & tenor saxes, alto flute), Karen Asatrian (keyboards), Thomas Wilding (e-bass), Tom Stabler (drums)

Eintrittspreise: Euro 20,00 / 15,00
⇒ Reservierung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


MATT DARRIAU’S PARADOX TRIO
MATT DARRIAU’S PARADOX TRIO

coming up

STOCKWERKJAZZ

Fr, 7. Oktober 2022, 20:00 Uhr
MATT DARRIAU’S PARADOX TRIO (US)
Matt Darriau (alto sax, clarinet, flutes), Brad Shepik (guitar), Rufus Cappadocia (cello), Seido Salifoski (dumbeks)

Eintrittspreise: Euro 18,00 / 13,00
⇒ Reservierung

MATT DARRIAU’S PARADOX TRIO
Der US-Saxofonist, Klarinettist, Bandleader und Komponist Matt Darriau ist ein Hansdampf in allen Gassen des World-Jazz. Sein Herz schlägt für Klezmer ebenso wie für Musiktraditionen aus dem Balkan oder das keltische Volksmusikerbe. Sein Paradeprojekt ist neben vielen anderen jedoch ein Trio, das ein Quartett ist: Das Paradox Trio ist seit Anfang der 90-er Jahre ein essentieller Bestandteil der New Yorker Jazzszene, ein Trio, in dem sich Darriau zwar mit osteuropäischen, keltischen und nahöstlichen Musikauffassungen auseinandersetzt, dessen Musik aber urban und amerikanisch und weit vom Traditionalismus entfernt ist. Die verschiedenen Folklore-Wurzeln verwebt er mit modernen Spielweisen und - techniken zu zeitgenössischer improvisierter Musik. Eine Offenbarung im modernen World-Jazz.